NATRUE - True Friends of Natural and Organic Cosmetics

NATRUE-Label

Das NATRUE-Label wurde 2008 ins Leben gerufen, d.h. ein Jahr nach der Gründung der NATRUE-Organisation.

NATRUEs Gründungsmitglieder waren ursprünglich Mitglieder des deutschen Naturkosmetikverbandes, bei dem auch ihre Produkte zertifiziert waren. Allerdings erkannten sie schnell, dass eine Vertretung auf internationaler Ebene fehlte.

Die Existenz vieler unterschiedlicher, nationaler Natur- und Biokosmetiklabels stellte ein großes Problem dar, das nicht nur für die Verbraucher/innen verwirrend war, sondern auch für die Hersteller eine Herausforderung bedeutete. Letztere mussten Produkte erzeugen, die die Vorschriften aller unterschiedlichen Normen und Anforderungen erfüllen sollten. Es wurde dringend notwendig, die fehlende Regulierung innerhalb der Branche sowie die Schwachpunkte der bestehenden nationalen Standards, die mit den Verbraucher- und Herstellerinteressen nicht im Einklang waren, anzugehen.

Aus diesem Grund entschieden sich NATRUEs Gründungsmitglieder letztlich dazu, unter Berücksichtigung der Verbraucher- und Herstellerinteressen und -bedürfnisse deren eigene internationale Initiative zu starten. Dies führte zu der Gründung des NATRUE-Labels im Jahr 2008. Kurz nach der Gründung initiierten die Mitglieder eine Umstellung von verschiedenen Logos zum NATRUE-Logo; zahlreiche weitere Unternehmen folgten rasch ihrem Beispiel.

2009 wurden die ersten 400 Produkte zertifiziert, 600 weitere folgten im Jahr 2010.

Seitdem ist das NATRUE-Label weitergewachsen und hat innerhalb Europas sowie bis nach Übersee expandiert. Die Anzahl der NATRUE-zertifizierten Produkte nahm sprunghaft zu und die geographische Expansion des Labels verbreiterte sich sehr schnell. Im Mai 2015 zählte NATRUE 4.300 zertifizierte Produkte, viele weitere sind gerade dabei, zertifiziert zu werden. Bitte klicken Sie auf diesen Link für die neuesten Zahlen.

Was bedeutet das NATRUE Label in Bezug auf Produktqualität? Welche Vorteile bietet dieses Label den Verbraucher/innen? Zu den Verbraucher/innen

Warum sollten sich Hersteller authentischer Natur- und Biokosmetik für die NATRUE-Zertifizierung entscheiden? Wie funktioniert das Zertifizierungsverfahren? Zu den Herstellern