NATRUE - True Friends of Natural and Organic Cosmetics

Arbeitsgruppen

NATRUEs Arbeitsgruppen bestehen aus Vertretern der Mitgliedsunternehmen, die ihr Know-How innerhalb des Verbands freiwillig zur Verfügung stellen.

Interne Arbeitsgruppen

  • Public Affairs Working Group: Expert/innen in Fragen des rechtlichen Rahmens der Natur- und Biokosmetikprodukte

  • Communications Working Group: Expert/innen in Fragen der Kommunikationstätigkeiten wie Öffentlichkeitsarbeit und Presseaktivitäten, Web- und Social Media-Positionierung, und Veranstaltungen

  • Regulatory and Scientific Working Group: Expert/innen in Fragen des Schutzes von Rohstoffen in der Naturkosmetik-Branche innerhalb des vorgegebenen regulatorischen und wissenschaftlichen Bereichs

Unabhängige beratende Gremien

  • Scientific Committee "Criteria and Label":
    internationales Beratungsgremium, das aus Expert/innen der Kosmetikbranche besteht. Um die Unparteilichkeit zu gewährleisten wird das unabhängige Gremium durch ein Gleichgewicht zwischen internen (NATRUE-Mitgliedern) und externen Experten (unabhängig von NATRUE, aus dem konventionellen oder Natur- und Biokosmetiksektor) gebildet.

NATRUE arbeitet mit dem Wissenschaftlichen Ausschuss zusammen, der sich mit der Entwicklung der wissenschaftlichen Kriterien des NATRUE-Labels, Definitionen, Interpretation und kontinuierlichen Aktualisierung auseinandersetzt.