NATRUE

 

ARBEITSGRUPPEN

Bestehend aus Vertretern der Mitgliedsunternehmen, die ihre Expertise frei in die Arbeit des Vereins einbringen.

Interne Arbeitsgruppen

  • Arbeits-, Regulierungs- und Wissenschaftsarbeitsgruppe “Public Affairs”:
    Fachleute, die auf Themen bezüglich der Schutz von Rohstoffen im Naturkosmetiksektor spezialisiert sind, arbeiten in den jeweiligen Regulierungs- und Wissenschaftsbereichen mit Fachleuten zusammen, die auf Themen des rechtlichen Rahmens für natürliche und biologische Kosmetikprodukte spezialisiert sind.
  • Arbeitsgruppe Kommunikation:
    Fachleute, die auf Themen im Zusammenhang mit Kommunikationsaktivitäten wie PR- und Pressearbeit, Web- und Social-Media-Positionierung sowie Veranstaltungen spezialisiert sind.

Unabhängige Beratungsgremien

  • Wissenschaftliches Komitee “Kriterien und Siegel”:
    Professionelles internationales Beratungsgremium aus Experten aus der Kosmetikbranche. Um die Unparteilichkeit zu fordern, besteht das unabhängige Gremium aus einem gleichwertigen Gleichgewicht von internen (NATRUE-Mitgliedern) und externen Experten (unabhängig von NATRUE aus dem konventionellen oder natürlichen und organischen Sektor).

NATURE arbeitet mit dem Wissenschaftlichen Ausschuss zusammen, der für die Entwicklung der wissenschaftlichen Kriterien, Definitionen, Interpretationen und deren ständige Aktualisierung des NATURE-Label verantwortlich ist.