NATRUE

 

Konsistenz und Transparenz

Die Labelkriterien von NATRUE sind anspruchsvoller in Bezug auf Konsistenz und vollständige Transparenz als alle anderen Definitionen von „Naturkosmetik“ in Europa. Das NATRUE-Label setzt einen hohen Standard bezüglich der Natürlichkeit von kosmetischer Produkte und hilft den Verbrauchern dabei, echte Natur- und Biokosmetikprodukte zu identifizieren. Wenn das NATRUE-Siegel auf einer Verpackung erscheint, können Sie sicher sein, dass diese Produkt einem strengen Standard entspricht und dass es zertifiziert von einer zuverlässigen Zertifizierungsstelle durch einen unabhängigen Zertifizierungprozess  war.

 

 

1. Nur natürliche Substanzen

Ein Produkt kann nur mit dem NATRUE-Label zertifiziert werden, wenn alle seine Inhaltsstoffe natürliche, naturnahen oder natur-identische Substanzen sind.

2. Verschiedene Arten, gleiche Garantie

NATRUE-Produkte können als Naturkosmetik, Naturkosmetik mit organischem Anteil (mindestens 70% der Naturstoffe oder Naturstoffderivate sind organisch) oder als Biokosmetik (mindestens 95% der Naturstoffe oder Naturstoffderivate sind organisch) zertifiziert werden.

Möchten Sie mehr über die Kriterien wissen, die jeder zertifizierte Produkttyp erfüllen muss? Klicken Sie hier für mehr Informationen.

 

3. Ein strenger aber anpassungsfähiger Standard

NATRUE hat eine Klassifizierung von 13 Produkttypen festgelegt. Jede Produktkategorie hat ihre eigenen Anforderungen an die Mindestmenge an natürlichen und die maximale Menge an naturnahen Inhaltsstoffen. Auf diese Weise erkennt NATRUE an, dass alle Arten von Produkten aufgrund von Unterschieden in ihren Formulierungen und Funktionen nicht dieselben Kriterien für dasselbe Zertifizierungsniveau erfüllen können.

 

4. Engagement zu unserer 75% Regel

Mindestens 75% aller Einzelprodukte einer begrenzten Serie (entweder durch die Marke oder die Untermarke gekennzeichnet) müssen dem NATRUE-Standard entsprechen, um unsere Siegel verwenden zu dürfen. NATRUE fordert von den Herstellern ein hohes Maß an Engagement und verbietet ihnen, nur einige Produkte zu zertifizieren und den Verbrauchern den Eindruck zu vermitteln, dass die gesamte Linie zertifiziert ist.

4. Ein unabhängiger und unparteiischer Zertifizierungsprozess

Die NATRUE Zertifizierer unterliegen einem strengen Akkreditierungsprozess durch den NATRUE-Partner IOAS, der sicherstellt, dass jedes NATRUE-zertifizierte Produkt dem NATRUE-Standard entspricht.